StA Oldenburg Niedersachen klar Logo

Barrierefreiheit

Die Gebäude der Staatsanwaltschaft Oldenburg in der Gerichtsstraße 7 und der Rosenstraße 13 sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer barrierefrei erreichbar. Gern können Sie sich vorab unter der Telefonnummer 0441 220-4020 anmelden. Eine Mitarbeiterin oder ein Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft begleitet Sie bei Bedarf in das Gebäude.

Hinweisschild auf zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderung Bildrechte: StA Oldenburg
Links neben der Rampe sind zwei PKW-Stellplätze für Menschen mit Behinderungen ausgewiesen.

Im den Gebäuden sind Aufzüge vorhanden, die auch von Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern genutzt werden können.

Im Erdgeschoss des Hauptgebäudes (Gerichtstraße) ist eine barrierefreie Toilette vorhanden.

Dort befindet sich ebenfalls ein Evakuierungsstuhl im Erdgeschoss und kann bei Bedarf im gesamten Gebäude eingesetzt werden.




Barrierefreiheit im Gerichtsverfahren

Allgemeine Hinweise zur Barrierefreiheit im Gerichtsverfahren finden Sie, wenn Sie den Banner "Niedersächsische Justiz barrierefrei gestalten" anklicken.

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln